Herzlich willkommen auf meiner Homepage

heart

Januar

heart

heart

Elfchen:  Kreativität

heart

heart

Noch vor der Hp - Pause erfreut mich ein

lieber Gruß von

Sieghild

hier zu finden:

Grußgeschenke von Sieghild

heart

heart

heart

Herzensgrüße zum Wochenende sandte mir

Sieghild

hier zu finden:

Grußgeschenke von Sieghild

heart

heart

heart

Ich freue mich über einen Blumengruß

von Helga

im GB und auf der Seite:

Grußgeschenke von Helga

heart

heart

heart

Collage: Farbtupfer im Januar

heart

heart

Spruch

heart

heart

Gedicht: Winterfee

Winterfee

Über den glitzernden, jungfräulichen Schnee
Wandelt im weißen Mondschein die Winterfee
Auf nackten Sohlen. Weißer, kleiner Fuß,
Fühlst du, daß dich der Schnee beneiden muß
Um deine weiche, weiße, warme Haut,
Und daß er nur vor Scham und Sehnsucht taut ?

Was will die Fee ? Es ist so märchenstill,
Sie lauscht und lauscht, ob sich was melden will.
Nun neigt sie tief zum Schnee ihr kleines Ohr:
Ein Silberglöcklein klingelt zu ihr empor.
Da küßt die Fee das klingende Fleckchen Schnee !
Seltsame, seltsame Wintermärchenfee !

Sie haucht auf den Schnee mit ihrem roten Mund:
Kling, kling, ein Schneeglöckchen steigt empor aus dem Grund.
Nun tanzt sie gar mit den Strahlen im Mondenschein !
Die Winterfee? Kann das die Winterfee sein ?
Und hundert Glöckchen kichern empor aus dem Schnee:
Winterfee warst du ! Nun bist du die Frühlingsfee !

Hugo Salus 1866 - 1929

heart

heart

06 01. 2019

BAUERNREGEL

Ists bis zum Deikönigstag kein Winter,

so kommt auch keiner mehr dahinter

gefunden bauf www. donnerwetter.de

heart

heart

Grüße zum Sonntag mit

Gedanken zum neuen Jahr sandte mir

Sieghild

zu finden auf dieser Seite:

Grußgeschenke von Sieghild

heart

heart

heart

Karins Foto inspirierte mich zu diesem Gedicht....

zu finden auf der Seite: Karins Seite/ Foto & Poesie

heart

heart

heart

----- Zitat  ----

Die einzige Freude auf der Welt

ist das Anfangen.

Es ist schön zu leben, weil

Leben anfangen ist, immer,

in jedem Augenblick

-- Cesare Pavese --

heart

heart

Einfach so

Behutsam in den Tag.
Sehen, fühlen, offen sein.
Schmecken, wie Sonne ist und Wind,
wie Lächeln ist und Leben.
Auskosten dieses Hier und Jetzt.

Else Pannek

http://www.narzissenleuchten.de/

heart

heart

heart

heart
 

Besucher online :

2


 

Nach oben